Gesprächsführung – Welche Gesprächstechniken gibt es?

Gesprächsführung, Gesprächsführungstechniken, Techniken der Gesprächsführung, Methoden der Gesprächsführung, Gesprächsführung Tipps, Gesprächsführung Kommunikation, Gesprächsführung Definition, Trainer Gesprächsführung, Kommunikationstrainer, Trainer Kommunikation

Bessere Gespräche durch Gesprächsführung

Wenn man sich mit Gesprächsführung beschäftigt um „bessere“ Gespräche zu führen, kommt man unweigerlich mit den Techniken der Gesprächsführung, manchmal auch Gesprächsbausteine genannt, in Berührung.

Hören Sie den Artikel auch als Podcast:

Podcast: Was sind Gesprächstechniken?

Was sind Gesprächstechniken?

Gesprächstechniken sind Methoden, besser gesagt Vorgehensweisen, mit deren Hilfe ein Gespräch „besser“ verlaufen kann. Der Duden sagt über den Begriff „Technik“ es sei eine „Arbeitsweise“ bzw. eine „Kunstfertigkeit“.

Interessanterweise habe ich bisher keine allgemeingültige Definition des Begriffes Gesprächstechniken gefunden. Meine google-Suche ergab interessanterweise, dass es sehr viele unterschiedliche Auffassungen darüber gibt, was zu den Gesprächstechniken gehört und was ihnen zugerechnet werden kann …

Statt Gesprächstechniken lieber Gesprächsbausteine

Gesprächsführung, Gesprächsführungstechniken, Techniken der Gesprächsführung, Methoden der Gesprächsführung, Gesprächsführung Tipps, Gesprächsführung Kommunikation, Gesprächsführung Techniken, Trainer Gesprächsführung, Kommunikationstrainer, Trainer Kommunikation

Gesprächstechniken: Gesprächsbausteine statt Gesprächstechniken

Da ich mich nicht dem Sammelsurium an unterschiedlichen Gesprächstechnik-Sammlungen anschließen möchte, verwende ich lieber das Wort Gesprächsbausteine. Für mich ist dieser Begriff auch viel schlüssiger, denn als „Baustein“ wird ein einzelnes Element bezeichnet und die Summe aller Bausteine bildet dann das Gespräch. Wenn wir uns das Bild vom Hausbau vergegenwärtigen, erkennen wir, dass es unterschiedlich viele Baustein-Kombinationen mit unterschiedlichen Mengen an Bausteinen gibt, um ein Haus zu bauen.

Ebenso werden nicht alle Gesprächsbausteine bei jeder Art von Gespräch benötigt. Sie entscheiden also, welche Gesprächsbausteine Sie für Ihr Gespräch auswählen und kombinieren dann diese Bausteine je nach Bedarf. Sinnvollerweise setzen Sie die benötigten Bausteine in Ihrer Gesprächsvorbereitung zusammen und ergänzen einen Gesprächsbaustein bei Bedarf spontan während des Gesprächs.

Genug der Vorrede! Welche Gesprächsbausteine gibt es denn jetzt?

Welche Gesprächstechniken bzw. Gesprächsbausteine gibt es?

  • Sie selbst
  • Ihr Gesprächspartner
  • Rhetorische Elemente der Gesprächsführung z.B. Zuhören, Fragen stellen
  • Umgang mit Gesprächs-Hindernissen bzw. Gesprächsstörern
  • Phasen des Gesprächs

 

Fragetechniken, Fragetechniken Verkaufsgespräch, Fragetechniken Verhandlung, Fragetechniken Verkauf, Fragetechniken Gesprächsführung, Kommunikationstrainer, Trainer Kommunikation, Trainer Gesprächsführung, Gesprächsführungstechniken

Kommunikationstrainerin Christine Naber-Blaess: Gesprächsführung und Fragetechniken

Sie möchten mehr über Gesprächsführung erfahren?

Dann stöbern Sie gerne in meinem Blog und lesen die anderen Artikel über Gesprächsführung.

Vielleicht möchten Sie lieber direkt selber aktiv werden? Dann kommen Sie zum Seminar: Erfolgreiche Gespräche durch Gesprächsführung: Wertschätzend-Authentisch-Souverän

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht