Durch Gesprächsführung kann ein Gespräch besser verlaufen

 

Gesprächsführung, Gesprächsführungstechniken, Techniken der Gesprächsführung, Methoden der Gesprächsführung, Gesprächsführung Tipps, Gesprächsführung Kommunikation, Gesprächsführung Techniken, Trainer Gesprächsführung, Kommunikationstrainer, Trainer Kommunikation

Durch Gesprächsführung kann das Gespräch besser verlaufen

Ich habe viele Menschen kennen gelernt, die Ihre Gesprächsführung verbessern möchten. Wenn ich nachfrage, was sie konkret darunter verstehen, kommen Wünsche heraus wie z.B.

„Ich möchte mich nicht mehr rechtfertigen müssen!“

„Immer setzen die anderen Ihre Wünsche durch. Ich will, dass die anderen sich endlich mal meinen Ideen anschließen!“

„Ich möchte endlich die Gehaltserhöhung bekommen!“

Die Beispiele zeigen, dass unterschiedliche Ideen dahinter stecken, was Gesprächsführung bewirken kann. Eines ist jedoch gemeinsam: Meine Kunden hatten alle ein Ziel, wie das zukünftige Gespräch aussehen bzw. nicht mehr aussehen sollte.

Gesprächstechniken: Mittel zur Erreichung eines Gesprächs-Ziels

Allen gemeinsam war, dass sie wussten: Es gibt besondere Techniken der Gesprächsführung, mit denen sie ihre Ziele erreichen können. Um diesen Wunsch nun ganz praktisch zu erfüllen und diese „ominösen“ Techniken zu erlernen, deshalb kamen sie nun zu mir.

Meine Kunden hatten recht: Wenn man sich mit Gesprächsführung beschäftigt, kommt man unweigerlich mit den Techniken der Gesprächsführung, manchmal auch Gesprächsbausteine genannt, in Berührung.

Was sind Gesprächstechniken bzw. Gesprächsbausteine?

Gesprächstechniken bzw. Gesprächsbausteine sind Methoden, besser gesagt Vorgehensweisen, mit deren Hilfe ein Gespräch „besser“ verlaufen kann.

Sie sind nicht alleine verantwortlich für das Gelingen des Gesprächs

Gesprächsführung, Gesprächsführungstechniken, Techniken der Gesprächsführung, Methoden der Gesprächsführung, Gesprächsführung Tipps, Gesprächsführung Kommunikation, Gesprächsführung Techniken, Trainer Gesprächsführung, Kommunikationstrainer, Trainer Kommunikation

Gesprächsführung: Sie sind nicht alleine verantwortlich

Mit dem Wörtchen „kann“ möchte ich Ihnen klarmachen, dass es nie eine Garantie dafür gibt. Das kann Sie jetzt wahlweise beruhigen, denn Sie sind nicht alleine verantwortlich für das Ergebnis eines Gesprächs. Andererseits kann es Sie natürlich auch verunsichern, denn Sie können sich noch so sehr mit Gesprächsführung beschäftigen und sich im Gespräch sooo große Mühe geben, es wird nie eine Garantie geben, dass das Gespräch so verläuft und endet, wie Sie es gerne hätten. Es kann Sie beruhigen oder verunsichern – welche Sichtweise ist Ihnen lieber? 😉

Für das Gelingen eines Gesprächs, seien es Verhandlungen oder „bloß“ Smalltalk sind immer beide Gesprächsteilnehmer verantwortlich. Sie können ihrerseits Ihr Bestes geben und auch versuchen, Ihrem Gesprächspartner zu helfen, ihn zu unterstützen, dass das Gespräch gelingt aber Sie haben nie die alleinige Verantwortung für das Gespräch.

Gesprächsführung setzt voraus, dass Sie wissen, wie Ihr Gesprächziel ist.

Ein Gespräch, das „besser“ verläuft… Wann verläuft ein Gespräch „besser“? Das Wörtchen „besser“ betrachtet das Gespräch natürlich aus Ihrer Sicht, was immer auch „besser“ in Ihrer speziellen Rede-Situation für Sie bedeutet.

Möchten Sie, dass Ihr Gesprächspartner Ihnen zustimmt?

Möchten Sie einen Konflikt bereinigen?

Oder möchten/müssen Sie ein Kritikgespräch führen und Ihrem Gesprächspartner klarmachen, dass Sie sein Verhalten kritisieren aber ihn als Person wertschätzen?

Sie wissen erst dann, ob das Gespräch „besser“ verlaufen ist als sonst, wenn Sie sich klarmachen, was Sie vom Gespräch erwarten, was Sie erreichen wollen, wie auch immer Ihr Ziel auch aussieht.

Fragetechniken, Fragetechniken Verkaufsgespräch, Fragetechniken Verhandlung, Fragetechniken Verkauf, Fragetechniken Gesprächsführung, Kommunikationstrainer, Trainer Kommunikation, Trainer Gesprächsführung, Gesprächsführungstechniken

Kommunikationstrainerin Christine Naber-Blaess: Gesprächsführung und Fragetechniken

Wenn Sie wissen möchten, wie die Gesprächstechniken bzw. Gesprächsbausteine nun im Einzelnen aussehen, lesen Sie hier weiter!

Vielleicht möchten Sie lieber direkt selber aktiv werden? Dann kommen Sie zum Seminar: Erfolgreiche Gespräche durch Gesprächsführung: Wertschätzend-Authentisch-Souverän

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht